Lake Thingvellir Cottages

Kontakt  Tel.: +354 892 7110 / +354 864 7664    Email: cottages@lakethingvellir.is

 

ÜBERNACHTUNG

KOMFORTABLE HOLZHÜTTEN AM THINGVALLA-SEE
– VOLL AUSGESTATTET

Vier gemütliche Hütten (36 qm) in Heiðarás am Thingvalla-See. In unmittelbarer Nähe des Thingvellir-Nationalparks, der viele Attraktionen im Sommer wie im Winter bietet.

Einzigartige Aussicht auf den See und die umgebende Berglandschaft. Ein perfekter Ort um in klaren Winternächten den Zauber der Polarlichter zu erleben. Unweit von Reykjavík.

Willkommen in unseren komfortablen Hütten!

In jeder Hütte sind frisch bezogene Betten, eine kleine Küche und kostenloser Internetzugang. Drei Hütten bieten jeweils zwei Schlafzimmer mit bezogenen Betten für vier Gäste. Zwei davon bieten zusätzlich eine Kinderkoje.

Eine Hütte hat ein großes Schlafzimmer für zwei Personen.

Selbstverpflegung. Spielmöglichkeiten für Kinder (Sandkasten, Ballspielplatz).

Ganzjährig geöffnet.

Preise vom 1. Juni 2017 - 31. August 2017
19.000 kr. + 2.500 kr. Leinenzuschlag pro Person pro Aufenthalt

Preise vom 1. September 2017 - 31. Mai 2018
15.500 kr. pro Nacht + 1.800 kr. Leinenzuschlag pro Person pro Aufenthalt

Preise vom 1. Juni 2018 - 31. August 2018
19.500 kr. + 2.500 kr. Leinenzuschlag pro Person pro Aufenthalt

11% MwSt im Preis enthalten.

CANCELLATION POLICY
30 days or more:
Prior to the arrival date, 80% of the rental price will be repaid. 29–8 days: Prior to the arrival date, 20% of the rental price will be repaid. 7 days or less: Prior to the arrival date, no refund will be made. In case of no shows or early check outs, no refund will be made.

 

PRAKTISCHE INFOS

ENTFERNUNG, DIENSTLEISTUNG, AKTIVITÄTEN

Þingvellir 6 KM

National Park
Interesting Place
Information Desk
Fishing
Hiking
Camping
Grocery Store

Laugarvatn 34 KM

Restaurant
Grocery Store
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Geothermal Bath

Geysir 65 KM

Hot Springs
Restaurant
Hotel
Camping
Hiking
Gas Station

Gullfoss 72 KM

Waterfall
Restaurant
Hotel
Hiking

Friðheimar 59 KM

Restaurant
Horse Shows
Horticulture
Exhibition

Reykholt 59 KM

Grocery Store
Restaurant
Camping
Gas Station
Swimming Pool

Flúðir 70 KM

Grocery Store
Restaurant
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Horse Rental

Selfoss 48 KM

Grocery Store
Restaurant
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Golf

Hveragerði 57 KM

Grocery Store
Restaurant
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Hiking

Nesjavellir 17 KM

Hot Springs
Restaurant
Hotel
Hiking

KEF Int. Airport 88 KM

International Airport
Restaurant
Hotel
Gas Station
Car Rental

Blue Lagoon 86 KM

Geothermal Bath
Restaurant
Hotel

Mosfellsbær 30 KM

Grocery Store
Restaurant
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Horse Rental

Gljúfrasteinn 20 KM

Exhibition

Laxnes 20 KM

Horse Rental

Secret Lagoon 71 KM

Geothermal Bath

Skálafell 17 KM

Skiing

Reykjavík 45 KM

Grocery Store
Restaurant
Hotel
Gas Station
Swimming Pool
Domestic Airport
Car Rental

Húsafell 72 KM

Restaurant
Hotel
Camping
Gas Station
Swimming Pool
Hiking
Glacier Tours

Glymur 56 KM

Waterfall
Hiking

Hvalfjörður 60 KM

Hiking
Restaurant
Farm Visits

Vielfältige Tagestour-Möglichkeiten

Von Heiðarás bieten sich interessante Tagestouren in der Umgebung an. Sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß. Wer ein paar Tage bleibt, kann auch längere Touren oder Wanderungen unternehmen. Am Abend wartet die gemütliche Hütte zum Entspannen mit der herrlichen Aussicht auf den Thingvallasee. Von hier aus lassen sich wunderbar die Ausflüge für die nächsten Tage planen.   

Die Hütten liegen direkt am "Golden Circle", unmittelbar am Nationalpark Thingvellir, nicht weit vom Geysir und dem spektakulären Wasserfall Gullfoss entfernt. In 30 Autominuten ist man in Reykjavík. Weitere Attraktionen des Südwestens der Insel sind alle leicht erreichbar. Beispiele: die Blaue Lagune, der See Laugarvatn mit dem Thermalbad "Fontana", Reykholt, der ehemalige Bischofssitz Skálholt, Flúðir, der verträumte Walfjord, die Südküste.

 

Auf der Homepage des Nationalparks von Thingvellir findet man praktische Tipps und Informationen zu den Wanderwegen in der Umgebung. Es empfiehlt sich, den Ausflug zum Nationalpark im Besucherzentrum zu beginnen. Dort gibt es eine kostenlose multimediale Ausstellung zur Geschichte und der Geologie von Thingvellir. Eine große Landkarte bietet zudem einen guten Überblick über die Gegend. Angelscheine zum Angeln im Thingvalla-See stehen zum Verkauf im Service Center

Der Tourismus-Info-Web für Süd-Island, Visit South Iceland empfiehlt sich auch für alle, die den gesamten Süden Islands erkunden wollen. Hier finden sich viele praktische Informationen sowie wichtige Hinweise zum sicheren Fahren auf den Straßen Islands.

Die Webseite von Hey Iceland offeriert auch etliche Ideen zu Ausflügen in der Region (self drive tours).

Für alle weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Tel.: +354 892 7110 und +354 864 7664, Email: cottages@lakethingvellir.is.

Wetter und Straßenzustand

Auf den Internetseiten des isländischen Wetterdienstes finden sich umfassende Hinweise, die vor allem im Herbst und Winter wichtig sein können. Z.B. Sturmwarnungen, Schneefall, Glatteis.

Das Wetter kann sehr wechselhaft sein, daher empfiehlt es sich, die Seiten regelmäßig zu checken.

Die Straßen über Mosfellsheiði (Nr. 36) und Lyngdalsheiði (Nr. 37) werden im Winter bei Schneefall normalerweise täglich geräumt. Die Wetterbedingungen können sich schnell ändern und führen in seltenen Fällen zu Straßensperrungen.

Auf der Webseite der isländischen Straßenbauamtes finden sich immer aktuelle Hinweise zu Verkehrs- und Straßenbedingungen.  

Link zur Webcam auf Mosfellsheiði und Lyngdalsheiði.

Unmittelbar am Nationalpark Thingvellir

Thingvellir – ein historischer und geologisch bedeutender Ort, der jedem Isländer am Herzen liegt. Seit 2004 ist Thingvellir UNESCO Weltkulturerbe–Stätte. Hier wurde im Jahre 930 das Althing, das isländische Parlament gegründet und bis Jahr 1798 blieb Thingvellir der Versammlungsort des Althings. Viele epochale Ereignisse in der Geschichte Islands haben hier stattgefunden, wie z.B. die Annahme des Christentums im Jahr 1000 oder die Ausrufung der Republik am 17. Juni 1944. Thingvellir ist seit 1930 ein Nationalpark.

Thingvellir ist aber nicht nur aus historischen Gründen so bedeutend, auch seine Natur und Geologie sind einmalig. Der Nationalpark liegt auf der tektonischen Grenze zwischen der Eurasischen und der Nordamerikanische Platte. Das Auseinanderdriften der beiden Platten ist durch Felsspalten sichtbar. Außerdem ist der Park geprägt durch beeindruckende vulkanische Landschaft.

Ein Paradies für Naturliebhaber. Zu jeder Jahreszeit gibt es etwas zu entdecken. Ob an den langen, hellen Sommerabenden, in der herbstlichen Farbenpracht oder inmitten einer Schneelandschaft im Winter, wenn nachts die Nordlichter zu tanzen beginnen... 
 

Über Uns

EIN HEIMISCHER FAMILIENBETRIEB
Die Gastgeber, Borghildur und Kolbeinn, stammen aus der Gegend und wohnen selbst am See. Ihr Haus befindet sich gleich neben den Hütten. Seit 2008 wohnt die Familie mit ihren vier Kindern auf Heidarás. Kolbeinn ist auf dem Nachbarshof Heidarbær geboren und aufgewachsen. Borghildur ist gelernte Pädagogin, arbeitet jetzt Vollzeit im familieneigenen Tourismusbetrieb. Kolbeinn ist gelernter Schlossermeister.

Die beiden älteren Kinder, Kristrún und Tryggvi, sind bei der Betreuung der Gäste mit engagiert. Die beiden jüngeren – Guðmundur und Hildur – freuen sich schon darauf, es auch tun zu können. 

Wir sprechen Englisch und Dänisch (und selbstverständlich Isländisch.)

Für alle weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Tel.: +354 892 7110 und +354 864 7664, Email: cottages@lakethingvellir.is

Herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir sind hier

Lake Thingvellir Cottages liegen an der Nationalstraße Nr. 36, nur 6 km westlich von Thingvellir und 45 km östlich von Reykjavik.

N64 14.011 W021 11.686